Seite 1 von 1

Handelsregisternamen

Verfasst: 19.10.2013, 13:59
von Yogi
Im Freundeskreis haben wir über die Verwendung von Firmen- oder Vereinsnamen in allgemeinen Texten (z.B. Pressetexten) diskutiert. Dabei geht es mir vor allen Dingen um Namen, die allgemein bekannt sind.

Ein Bekannter möchte durchgängig die eingetragenen Namen verwenden. Damit entstünden Sätze wie:

Beispiel: markieren

"Die Lagerhalle der ABC GmbH & Co. KG ist bis auf die Grundmauern abgebrannt" oder "Das DRK - Deutsches Rotes Kreuz e.V. nam an der Übung teil"
Er würde das dann jedes Mal wiederholen, wenn der Name imText auftaucht.

Aus meiner Sicht liest sich ein solcher Text aber sehr ungelenk. Es behindert den Lesefluss und bietet dem Leser keine nützliche, zusätzliche Information. Ich würde (wenn überhaupt) lediglich einmal den kompletten Namen verwenden und ansonsten auf die allgemein bekannte Abkürzung zurückfallen. Auf juristisch bedingte Anhänge würde ich vollständig verzichten. Dann lauteten Die Sätze so:

Beispiel: markieren

"Die Lagerhalle der Firma ABC ist bis auf die Grundmauern abgebrannt. Ein Sprecher von ABC sagte auf Anfrage..." oder "Das Deutsche Rote Kreuz nam an der Übung teil. Die Mitglieder des DRK waren dabei sehr engagiert bei der Sache..."
Nach Lektüre des Beitrags zu Produkt- und Markennamen, hier auf dieser Internet Seite fühle ich mich in meiner Ansicht bestätigt. Man könnte zwar grundsätzlich die vollständigen Namen verwenden. Allerdings ärgert man Leser vermutlich mehr, als dass man Sie für den Text interessiert.

Wenn ich ersteller eines solchen Textes bin, sollten die Handelsregisternamen oder die kompletten Vereinsnamen eigentlich nur auf dem Briefpapier oder auf dem Abbinder bzw. Impressum erscheinen, sofern das nötig ist.

Was mein ihr?

Re: Handelsregisternamen

Verfasst: 19.10.2013, 22:23
von Wortdesignerin
Hallo Yogi,

deine Überlegungen decken sich auch mit meinen, ich würde es genauso machen wie Du. Jedes Mal in einem Text die offizielle Firmenbezeichnung zu benutzen ist viel zu umständlich und liest sich schwerfällig.

Außerdem, wie schon in unserem Text über Marken- und Firmennamen steht, sollte jeder die Variante wählen, die er persönlich am angenehmsten empfindet.