Palästinenser gebieten!

Auch beim Tagesspiegel hat man offenbar die Komposita verlernt:

Palästinenser Gebiete

Der Leser darf sich die Bedeutung selbst basteln: Man könnte z.B. ein Komma setzen:

Palästinenser, Gebiete

Das wäre dann allerdings falsch, denn „gebieten“ schreibt man hier nicht groß. Man könnte aber auch zwei Punkte anbringen:

Palästinenser. Gebiete.

Was leider keinen Sinn ergibt. Wie wär’s also einfach mit einem Bindestrich?



Fehlerhaftes kommentieren

Datenschutzhinweis: Durch das Absenden wird die Nachricht und ggf. Ihr Benutzername dauerhaft in einer Datenbank gespeichert und veröffentlicht. In der Datenbank wird zudem die beim Zugriff verwendete IP-Adresse sowie der Zeitpunkt des Zugriffs gespeichert. Einen beliebigen Benutzernamen können Sie zur besseren Zuordnung Ihres Textes optional angeben. Weitere Hinweise zum Datenschutz