Es wird immer besser: Sie können sich zwei Beispiele für Rechtschreib- oder Tippfehler ansehen, die ich auf Ihrer Website gefunden habe. Jetzt schickt uns unsere altbekannte Spammerin, diesmal unter dem Namen „Barbara W.“, die „Fehler“ in unserer Wörterliste für alte Rechtschreibung zu: Fehlerhaftes Wort: hersein Auf dieser Seite: fehler-haft.de/wissen/altundneu.html Wollen Sie weitere Fehler auf Ihrer […]

Eine Dame von rechtschreib-app-testen.com hat uns eine Mail geschrieben und möchte uns ein Angebot machen für die Korrektur unserer Webseite. Ich möchte Sie auf einige Tippfehler aufmerksam machen, die ich während des Testens meiner Online-App auf Ihrer Website gefunden habe. Das an sich ist noch nichts Ungewöhnliches, auch Lektoren machen Tippfehler und brauchen für die […]

Die Floskelwolke nimmt die Kritik sportlich und listet sie sogar im Pressespiegel. Legen wir also noch einen drauf. ;-) Immerhin, die humanitäre Katastrophe, die anfangs fälschlicherweise noch als falsches Deutsch deklariert und als Floskel gelistet war, wird nun nicht mehr angeprangert, sie wurde durch die „menschliche Katastrophe“ ersetzt. Die evakuierten Menschen sind jedoch weiterhin dabei. […]

Man könnte annehmen, Journalisten hätten andere Probleme als den inflationären Gebrauch von Floskeln. Die gerade durch die Berichterstattung geisternde Floskelwolke will den Gegenbeweis antreten. Doch man merkt ihr an, dass hier keine Sprachwissenschaftler am Werk waren. Die Floskelwolke listet durchaus eine Menge dümmlicher Floskeln auf, die den verständigen Leser nerven und in sich selbst unlogisch […]

Wenn es noch eines Beweises bedurfte, dass die Wendung „das macht Sinn“ endgültig im deutschen Sprachgebrauch verankert ist, dann muss man den Leuten nur mal zuhören. Während bis in die 80er und 90er Jahre noch mehrheitlich, fast ausschließlich auch in der Alltagssprache, etwas Sinn ergab, wird dieser Ausdruck zwischenzeitlich von kaum jemandem mehr verwendet – […]

Kurze Schrecksekunde: Heißt das nicht „darnieder“? Puh, Glück gehabt, beides ist möglich: darnieder als auch danieder. Das ZDF hat sich hier für die moderne Fassung entschieden.

In der Psychologie gibt es das „Verneinungsproblem“: man kann sich hundertmal sagen, dass man irgendetwas nicht tun möchte – das Gehirn merkt sich trotzdem nur den ersten Teil, egal, wie oft man sich ein Nein dazudenkt. Dumm also z.B., wenn man versucht, sich mit dem Satz „Ich will nicht mehr rauchen“ das Rauchen abzugewöhnen. Insofern […]