…bergen ein hohes Risiko, damit auf die Nase zu fallen. Gerade dann, wenn die zu übersetzende Sprache der deutschen recht ähnlich ist – oder die zu übersetzenden Phrasen sogar als Lehnwort bereits im Deutschen existieren. So zum Beispiel der englische Begriff digital rights management. Dafür hat sich auch hierzulande die Bezeichnung Digitales Rechtemanagement geprägt. Die […]

Komposita (Zusammenschreibungen) werden in Deutschland zusammengeschrieben, auch nach der Rechtschreibreform, deshalb heißen sie ja auch Komposita. Aus einer Flasche, in die anderthalb Liter reinpassen, wird deshalb eine „Anderthalbliterflasche“! Nicht Der Inhalt der Flasche mag zwar auch in dieser lustigen Schreibweise noch flüssig sein – flüssiges Lesen ist bei SpiegelOnline so aber definitiv nicht mehr möglich.

Deutsche Wörter haben es heutzutage nicht leicht in der deutschen Sprache. Durch den Einfluss vor allem des Englischen sehen sich immer mehr Schreibende offensichtlich dazu veranlasst, eigentlich zusammengehörende Wörter (die sogenannten Komposita) auseinander zu schreiben. Das nimmt stellenweise solche Ausmaße an, dass sich sogar ganze Webseiten nur diesem einen Thema widmen. Aber es gibt eben […]