Schafskäse aber nicht Kuhskäse

Schreibwai...eisen: Texte in U-Haft. Wie schreibt man was und warum, Hilfe bei Formulierungsproblemen
Neues Thema Antworten
Tom di Luc
Grammatikseelsorger
Grammatikseelsorger
Beiträge: 13
Registriert: 13.11.2016, 17:08
Wohnort:

Beitrag Verfasst: 17.03.2017, 17:23

Kann mir bitte jemand sagen, warum es "Schafskäse" und nicht "Schafkäse" heißt?
Und warum wird "Kuhkäse" und nicht "Kuhskäse" geschrieben (ich weiß, klingt völlig abstrus).

Lieben Dank!

Gruß
Tom
0 x
Nachdenken, um zu verstehen - verstehen, um nachzudenken... Tom di Luc


Benutzeravatar
qwerty
Wortvollzugsbeamter
Wortvollzugsbeamter
Beiträge: 454
Registriert: 07.12.2008, 20:13

Beitrag Verfasst: 17.03.2017, 21:25

Weil es eben so ist. :)
Oder seriöser ausgedrückt: Die Schreibweise mit Fugen-s entsteht durch den Sprachgebrauch und folgt keiner engeren Logik.

Vollprofi hat das hier mal gut auf den Punkt gebracht: woher kommt das s?
0 x
viele Grüße,
Qwerty

Tom di Luc
Grammatikseelsorger
Grammatikseelsorger
Beiträge: 13
Registriert: 13.11.2016, 17:08
Wohnort:

Beitrag Verfasst: 18.03.2017, 10:41

Ist das möglich, dass es in Deutschland etwas ohne Regel gibt? :idea:

D.h. wenn man Schafkäse ohne "s" schreibt ist es nicht falsch?
Ich kann mich gut erinnern, als man dies so schrieb, bevor es zur Integration des Zischlautes "s" kam.

Danke und schönes Wochenende,
vielleicht mit Ziegenskäse...
Tom
0 x
Nachdenken, um zu verstehen - verstehen, um nachzudenken... Tom di Luc

Benutzeravatar
qwerty
Wortvollzugsbeamter
Wortvollzugsbeamter
Beiträge: 454
Registriert: 07.12.2008, 20:13

Beitrag Verfasst: 18.03.2017, 12:52

Doch, eindeutige Regeln gibt es schon, aber die lassen sich eben nicht generalisieren, also allgemein auf Fugen-Laute anwenden. Erst durch Aufnahme in die Wörterbücher werden die Schreibweisen kodifiziert und "geregelt".

Im Falle von Schafskäse/Schafkäse existieren 2 erlaubte Möglichkeiten: Im Hochdeutschen ist nur Schafskäse gebräuchlich, in Österreich verwendet man hingegen den Schafkäse.

Der Ziegenskäse hat es wohl noch nicht in den Duden geschafft ... aber man weiß ja nie. ;)
0 x
viele Grüße,
Qwerty

Benutzeravatar
...

Beitrag Verfasst: 20.03.2017, 11:07

Und bevor jemand auf die Idee kommt, dass in Österreich das Fugen-s unüblich sei: Hierzulande isst man normalerweise Schweinsbraten anstatt Schweinebraten.
0 x

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste