Schreib-Quiz

Frage zu einer Schreibweise? Wie wird's wann geschrieben? Einfach hier nachfragen!

Neu im Regal: Das magische Fenster im Bild

Das magische Fenster im BildAm Anfang ist es nur ein Bild. Ein Bild wie viele andere auch, die in den Wohnzimmern an den Wänden hängen. Doch als das Bild zum Leben erwacht, wird es für für ein kleines, phantasievolles Mädchen das Tor zu einer anderen Welt, einer Welt, die aus Neugierde geboren wird. Eine magische Welt, die eine Flucht aus dem grauen Alltag und der Langeweile verspricht. In dieser Welt voller Zwerge, Hexen, Feen und anderer wundersamer Gestalten erlebt die kleine Heldin nicht nur aufregende Abenteuer, sondern wird schließlich zur Retterin der magischen Geschöpfe.

Das Buch atmet den Geist von Grimms Märchen, Alice im Wunderland und Unendlicher Geschichte, und hat doch einen ganz eigenen Stil, detailverliebt, voller Farben – dunkle wie helle –, und vermag auch Erwachsene zu begeistern. Einer Parabel gleich folgt man den Abenteuern des Mädchens, dem eigenen Alltag entfliehend, hinein in eine schräge Welt, die man sich nicht erträumt hätte. Schon gar nicht hinter einem Wohnzimmerbild.

Wir haben die Korrektur sowie das Sekundärlektorat des Romans übernommen.

Ab sofort überall im Buchhandel:
Jolanta Lieser, Das Magische Fenster im Bild, ISBN 3939442933,
erschienen im Renaissance Verlag, 2015



Fehlerhaftes kommentieren

Füllen Sie nur die Felder Ihrer Wahl aus ...